Carl beim 1/8 Man in Schönkirchen

Juni 27, 2015 5:04 pm Veröffentlicht von

Bei recht gutem Wetter fand der 1/8 Man in Schönkirchen Reyersdorf statt. Distanzen: 500 m Schwimmen -20 Radfahren und 5km Laufen.
Wassertemperatur 20° C Luft  bei Start 17°. Die Besonderheit bei diesem Bewerb ist, dass man in einem Sportbecken (50m) schwimmt und der Einzelstarts nach der angegebenen Endzeit (der langsamste zu erst) erfolgt.
Da ich schon seit mehr als einem Jahr bei keinen Bewerb mehr gestartet bin und auch das Training nur nebenbei absolviert habe, hatte ich nur vor das Ziel zu erreichen. Aber sobald der Startschuss gefallen war, wollte ich doch eine für mich akzeptable Zeit ins Ziel bringen. Die Radstrecke war dann doch auch mit vielen Kurven und dem böigen Wind recht anspruchsvoll. Beim Laufen wurde es dann richtig warm und ich musste mir eingestehen, dass ein Koppeltraining vor dem Bewerb bestimmt nicht schlecht gewesen wäre.
Aber auf der zweiten Hälfte des Laufens ging es dann schon wieder ganz gut. Mit meiner Endzeit kann ich im Hinblick auf mein Training ganz zufrieden sein und denke dass da noch einiges drin sein wird.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kategorisiert in: