TriNews April 2016: Buxhofer und Arbter-Rosenmayr Österreichische Duathlon Masters Meister

April 23, 2016 5:58 pm Veröffentlicht von

Beim 11. Internationalen Parndorf Duathlon wurden die Österreichischen Duathlon Masters Meister gekürt.

TriNews Clara

Der Auftakt der Österreichischen Meisterschaften wurde heute beim 11. Parndorf Duathlon gefeiert. Die Masters – Athleten (ab 40 Jahren) machten unter sich die Österreichsichen Meister über die Kurzdistanz aus. Zuerst mussten die Athleten bei idealen Bedingungen 10 Kilometer Laufen, ehe es für 40 Kilometer auf das Rad ging. Abschließend galt es nochmals 5 Kilometer laufend zurückzulegen.

Bei den Damen holte sich die Slovakin Christina Nec-Lapinova überlegen den Tagessieg. Nec-Lapinova setzte sich mit über sechs Minuten Vorsprung vor Dominique Lothaller und Veronika Gabriel durch.

Den Österreichischen Masters Meistertitel holte sich mit dem fünften Gesamtrang Clara Arbter-Rosenmayr.

Mathias Buxhofer aus Vorarlberg feierte bei den Herren den Tagessieg und holte sich somit auch den Österreichischen Masters Meistertitel im Duathlon. Nach dem ersten Lauf lag Buxhofer noch hinter dem Schweizer David Schneider, doch mit der absolut schnellsten Radzeit legte er den Grundstein für seinen Sieg. Auch Markus Gubert ging am Rad am Schweizer vorbei und ließ sich den zweiten Gesamtrang nicht mehr nehmen. 3 Minuten Vorsprung reichten Buxhofer für die letzten 5 Kilometer zum Sieg, auch wenn Schneider mit der schnellsten Laufzeit wieder näher kam. Schneider belegte schlußendlich Rang 3.

 

Ganzen Bericht auf trinews.at lesen

Kategorisiert in: